Sie sind hier:

Meldungen

Fotogalerie

Naherholung & Tourismus

Geschichte

Hintergrund

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Unsere Sponsoren

Unser Leitbild

Neues

Übersicht

Wir über uns

Mein Vorschlag

Unser Netzwerk

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Verweise

Kleinmachnow, 2. März 2007

Am vergangenen Mittwoch gründete sich in Kleinmachnow eine Ortsgruppe des Deutschen Alpenvereins. Unter der Obhut der Sektion Potsdam haben sich rund 20 Naturbegeisterte der Region zusammengetan, die gerne klettern, bergsteigen, wandern, paddeln, Rad fahren oder Ski laufen. Geführt wird die Ortsgruppe von Suzanne Kluge, Joachim Schossau und Axel Wagner.

Ziel der Ortsgruppe ist es zum einen, allen Berg- und Naturinteressierten in der Region Kleinmachnow, Stahnsdorf, Teltow eine „Heimat“ und eine Plattform für gemeinsame Aktivitäten zu bieten. Zum anderen engagiert sich die Gruppe für den Bau eines Kletterturms im Ort. Der Turm soll so gestaltet sein, dass Kletterer alle Schwierigkeitsgrade finden. Außerdem ist dem Kleinmachnower Alpenverein wichtig, dass die Anlage wettkampftauglich ist.

Axel Wagner, einer der Initiatoren der Ortsgruppe, ist sich sicher: „Der Kletterturm wird vor allem für Kinder und Jugendliche eine große Bereicherung sein“. Um allen Interessierten den Zugang zu ermöglichen, kümmert sich die Ortsgruppe um die Qualifizierung von Trainern. Außerdem haben bereits Sportlehrer von Kleinmachnower Schulen Interesse signalisiert.

Kontakt

Deutscher Alpenverein Ortsgruppe Kleinmachnow

Axel Wagner
033203/22859
Klettern-in-kleinmachnow@web.de
haaraw@aol.com

Der Verein wurde im April 2016 aufgelöst. Die Bezeichnung e.V. gilt daher nicht mehr.